Relution Shared Device & Apple Shared iPad

Mit dem einzigen datenschutzkonformen Shared Tablet Modus mit Benutzeranmeldung und individuellen Apps lassen sich iPads an Schulen benutzerübergreifend und sicher einsetzen. Durch die Kombination des Relution Shared Device Modus mit dem Apple Geteiltes iPad Gast Modus bietet sich die einzigartige Möglichkeit Individualität und Datenschutz sinnvoll und nachhaltig zu vereinen.

Benutzerspezifisches Angebot

Die Benutzeranmeldung über den Relution Shared Device Modus ermöglich es ohne Managed Apple IDs auszukommen und gleichzeitig individuelle Apps und Inhalte beispielweise für eine spezielle Klassenstufe auf den Geräten bereitzustellen. Über persönliche WebDAV- und smb-Freigaben können Schüler:innen auf ihre Daten zugreifen und Arbeitsergebnisse sicher abspeichern.

Datenbereinigung bei Abmeldung

Nach Verlassen des anonymen Gast Modus bei Apple Geteiltes iPad werden alle temporären Benutzerdaten automatisch gelöscht und so eine 100%ige datenschutzkonforme Verwendung der iPads im Mehrbenutzermodus gewährleistet.

Highlights im Überblick

  • Keine Managed Apple ID notwendig
  • Anmeldung mit Relution Benutzer
  • Eigene App-Auswahl für Schüler:innen
  • Gerätespezifische Konfigurationen
  • Keine Kommunikation mit Cloud-Lösungen außerhalb der EU*
  • Wahrung der Datenhoheit
  • De-/aktivieren von Relution Shared Device Modus für schülereigene Tablets (Schul-/Privat-Kontext) möglich
  • Integration von Dateifreigaben über Relution Files zur lokalen Datenspeicherung auf Schulservern
  • Nutzung der Relution Kamera zur Speicherung von Bildern und Videos auf konfigurierten Dateifreigaben

* Bei Einsatz von entsprechenden Lösungen wie Schulserverlösung bzw. Lernplattform, die lokal in der Schule oder in einem kommunalen Rechenzentrum betrieben werden.

Mobile Device & App Management mit Relution

Kostenlos und zeitlich unbegrenzt für bis zu 5 Geräte & 5 Apps. Keine Zahlungsinformationen notwendig.