Startseite
success-relution_stadt_hannover-01-de.webp

Landeshauptstadt Hannover wählt Relution

Hannover goes Relution – Tablets im Unterricht

Die Landeshauptstadt Hannover (LHH) hat sich, im Rahmen einer öffentlichen Vergabe für die Ausstattung ihrer Schulen mit Tablets, für das Mobile Device Management Produkt Relution for Education des Stuttgarter Herstellers M-Way Solutions GmbH entschieden.

Die bereits vorhandenen sowie alle neu anzuschaffenden Apple-Geräte werden für die Vertragslaufzeit mit Relution verwaltet. Hauptgründe für diese Entscheidung waren, neben der On-Premise-Version von Relution, die gute Kompatibilität mit der komplexen IT-Infrastruktur der LHH, ein schulübergreifendes LDAP auf der Basis von UCS@school, eine Radius-WLAN-Infrastruktur mit PKI-Anbindung und die automatische Zuordnung der neu angeschafften Tablets zu den Schulen während der MDM-Einschreibung.

Das benutzerfreundliche Konzept von Relution hat auch hier überzeugt.

M-Way Solutions GmbH ist der Hersteller der MDM-Lösung Relution, die von Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen zur Verwaltung mobiler Endgeräte und Apps verwendet wird. Mit ca. 1.500 Kunden ist Relution ein relevanter Player im EMM-Markt in Europa. Großer Wert wird dabei auf Datenschutz und DSGVO-Konformität gelegt.

Spezielle Funktionen für den Einsatz im Schulbetrieb wie die Lehrerkonsole oder die Anbindung von Schulservern sowie ein sicherer Shared Device Modus sind dabei wichtige Alleinstellungsmerkmale.

success-relution_stadt_hannover-02-de.webp

Foto: Thomas Wolf/ Wikipedia